Power of Yoga
Power of Yoga

Thai Yoga Massage

Traditionelle & dynamische Thai Yoga Massage

 

Die aus Thailand stammende traditionelle Thai Yoga Massage ist auch unter dem Begriff "Nuad Boran" bekannt. Dies bedeutet "uralte heilsame Berührung". Ihren Ursprung hat sie in der ayurvedischen Medizin. Bei der Thai Yoga Massage handelt es sich um eine Verbindung aus Akupressur, Dehnung (passive Yoga-Asanas), Energiearbeit und Mediation.

 

Thai Yoga Massage wird in primär zur Vorbeugung angewandt und stellt keine medizinische Massage dar. Die Anwendungen sollen präventiv wirken, wenn eine Krankheit noch gar nicht existiert. Nach Philosophie der Thai Yoga Massage gibt es keine Krankheiten, sondern Blockaden im Energiefluss, die zu Krankheiten führen.

 

 

Bei der Thai Yoga Massage ist der Gast/Empfangende vollständig bekleidet. Meistens wird die Massage auf einer Matte am Boden durchgeführt.

 

Während einer individuellen Behandlung wird der Gast/Empfangende durch den Behandelnden/Gebenden

 

  • achtsam in verschiedene Stellungen gedehnt (passives Yoga),
  • in  Gelenken passiv bewegt und mobilisiert,
  • durch Akupressur bzw. Aktivierung verschiedener Energiekanäle/-Punkte energetisiert und
  • in seinem eigenen Atemrhythmus behandelt.

 

Ziel der Thai Yoga Massage:

  • Lösung von (Energie-)Blockaden und Verspannungen auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene (fein- und grobstofflicher Körper);
  • Tiefenentspannung und Stressprophylaxe;
  • den Stoffwechsel anregen und das Immunsystem stärken;
  • Aktivierung der Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse;

Kontraindikationen 

 

Bitte beachten Sie, dass bei folgenden Erkrankungen die Thai Massage NICHT ausgeübt werden darf:

  • nach Impfungen;
  • bei akuten Infektionen wie Erkältungen oder grippalen Infekten mit Fieber;
  • rheumatische Erkrankungen mit Entzündungen in wichtigen Glenken und/oder Muskeln;
  • nach Operationen und Knochenbrüchen;
  • bei großflächigen, entzündlichen Hauterkrankungen;
  • bei Herzerkrankungen, psychischen oder neurologischen Erkrankungen und Krebserkrankungen; 

Sollten Sie unsicher sein, besprechen Sie Ihre Inanspruchnahme der Thai Yoga Massage mit Ihren behandelnden Arzt.